Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, was Ihre Sprache bei Ihnen, aber auch bei Ihrem Gegenüber bewirkt?